Neuigkeiten im Hause "feengleich"

... wir werden mehr!

Es ist ja eigentlich kein großes Geheimnis mehr, denn wer mir auf Instagram folgt, weiß, dass ich in den letzten Monaten ein wenig zugelegt habe - vor allem an einer bestimmten Stelle - dem Bauch. Lange Wochen konnte man meinen, dass ich einfach ein bisschen zu viel gevöllert habe - mittlerweile ist er aber eindeutig erkennbar: ein Babybauch. Wir erwarten unser erstes Kind - die Zeit läuft nur so dahin, denn in weniger als 2 Monaten ist es schon so weit (sofern sich das kleine Affenkind - wie ich es mitunter nenne :D - einigermaßen an den Geburtstermin hält). 

nicht der Grund für meinen dicken Bauch... oder nicht nur :) 

nicht der Grund für meinen dicken Bauch... oder nicht nur :) 

Und was bedeutet das für "feengleich"? 

Es soll weitergehen. Man kann ja nicht alles planen und man weiß nicht wie sich dieses kleine Wesen, das meinen Bauch jeden Abend in lebendigen, wackeligen Pudding verwandelt, so drauf ist. Manchmal muss man die Dinge halt einfach auf sich zukommen lassen. Wenn es nach meinem Mann und mir kommt, ist das Äffchen gechillt und leicht zufrieden zu stellen, solange es Essen & gute Musik gibt, aber naja.. es gibt ja auch noch andere Gene, die da mit hinein spielen und das kulinarische Angebot ist halt leider in den ersten Monaten auch eher eingeschränkt :D

....mal sehen wohin der Weg mich und mein kleines Unternehmen führt... 

....mal sehen wohin der Weg mich und mein kleines Unternehmen führt... 

Was ich sagen möchte: feengleich wird natürlich bestehen bleiben, ganz klar. In welchem Ausmaß während der ersten Zeit, ist aber unklar - einige wenige Aufträge habe ich für den Herbst bereits angenommen, alles andere wird sich weisen. Ich freue mich auf jeden Fall, wenn ihr mich kontaktiert, sofern ihr Interesse an einem Styling, Workshop oder was auch immer habt. Brautstylings nehme ich vorerst keine mehr bis Ende September an, da ich schon sehr gut ausgelastet bin - meine tollen Freelancemädels sind aber an dem einen oder anderen Tag noch verfügbar - Portfolios einfach bei mir anfragen :) 

Der Blog soll auch wieder ein wenig mehr betrieben werden - mal sehen ob ich es in den nächsten Wochen schaffe etwas öfter zu schreiben - die Schwangerschaft bietet so viele Themen über die ich gerne schreiben würde. Es ist so eine spannende Zeit, ich hätte niemals gedacht, dass es so glücklich und ausgeglichen machen kann, wenn man in manchen Wochen 1 kg innerhalb von 7 Tagen zulegt und die Atmung eines Walrosses perfekt imitieren kann :D - Schwanger sein empfinde ich als wirklich schön, magisch, so besonders. Die ersten Wochen hingegen waren weniger magisch und schön, um ehrlich zu sein :D 

Lanzarote-small-138.jpg

Falls jemand von euch schwanger ist oder vor hat schwanger zu werden: Hier zeige ich euch ein paar Fotos, die wir vor drei Wochen in unserem gemeinsamen, letzten Urlaub als Paar - Babymoon quasi - geschossen haben... wunderschöne Erinnerungen an eine wunderschöne, besondere Zeit - würde ich jedem Paar empfehlen, wenn es Zeit, Gesundheit und Geld zulassen. Ach und: Es ist so unglaublich praktisch, wenn man mit einem Fotografen verheiratet ist :D Wir waren übrigens auf Lanzarote - sehr empfehlenswert :)